Donnerstag, 11. August 2011

Auch das gehört dazu...

Gestern kam es zu einem kleinen Zwischenfall und Edgar wurde gebissen. Es ging alles ganz schnell, ohne viel TamTam und wenig spektakulär, so dass wir beinahe den Spaziergang, den wir gerade beginnen wollten, fortgesetzt hätten.
Das Ganze sah eher nach kurzer Rangelei, kurzer Klärung aus....
Hätte Edgar nicht kurz gefiept, hätte ich es erst später gesehen.
Wir mussten zum Tierarzt und Edgar musste in Narkose gelegt werden. Das gefiel mir natürlich gar nicht und ich hatte Schiss, dass irgendwas passiert.
Eine schicke Naht an der linken Seite

Aber es ging alles gut. Nun hat Edgar ne Schicke Naht an der linken Flanke und ich hoffe, man wird sie später nicht allzusehr sehen.
Noch ist er ein wenig drauf, wie ein Schluck Wasser in der Kurve, aber ich denke, es geht ihm gut.
Edgar mit T-Shirt, gerade eben noch am Schlummern

Tja, Hunde rangeln auch mal. Und dann gibts auch mal nen Biss.
Nich schön, aber gehört dazu zum Leben.....
  

Kommentare:

Großstadtwhippets hat gesagt…

Oh je, armer Edgar! Gute Besserung und ganz viele Genesungsschlabberer von Momo und Naja!

Anonym hat gesagt…

Ja, das Leben hinterlässt seine Spuren. (Diese ist in der Tat recht groß.) Muss der Edgar nun einen Kragen tragen oder kann er sich so weit nicht verbiegen? Wünsche baldige Genesung (und euch Erholung vom großen Schreck)!

Grüße gen Norden,
Sabi und Sebi

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

Na langsam gehts wieder!
Nee, Kragen musser nicht ham. Er trägt ein taillenbetontes ausgedientes shirt v mir! Also alles geht langsam wieder bergauf!!
lg gunnar

Sabine hat gesagt…

Gute Besserung an Edgar und liebe Grüße an Euch 4.

Anonym hat gesagt…

Auch von uns aus Gute Beserung für den süßen Edgar von seiner Nicht Macy samt Frauchen Tanja .
LG Tanja und Macy

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

Alles fein-es geht ihm gut u genießt es, im shirt rumzurennen ;-)
lg gunnar

Pavla und Lisa hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=XlOhknEMPBI&feature=youtube_gdata_player

Gute Besserung und noch eine Video für bessere Stimmung aus der Schweiz. Da ist Lisa auf dem Mäuse-Jagt.
Liebe Grüsse Pavla und Lisa

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

Oh vielen Dank f das aufmunternde Video! Lisa hat ja ne Menge Spaß ;-)
Wir kennen uns gar nicht, oder?
LG Gunnar

Pavla und Lisa hat gesagt…

Hallo Gunnar, nein, wir kennen uns nicht. Ich habe hier schon einmal geschrieben und ich finde Euere Geschiechte ganz toll. Wir leben mit Lisa in St. Gallen. Falls ihr mal in diese Richtung fährt... Liebe Grüsse Pavla

Nina hat gesagt…

Ach Gunnar, das ist ja ne riesen Naht! So schlimm sah das beim ersten Blick gar nicht aus... Ich bin mir sicher, dass alles supergut heilen wird und dann siehst du bald nullkommanull von der Wunde.
Dass ausgerechnet mein Jamie deinem von mir so geliebten Edgar das antun musste macht mich traurig, aber die Hunde kümmern sich um solche Emotionalitäten nicht.
Möge Edgar sich schnell erholen und wir werden unseren Spaziergang nachholen. Aber ohne Jamie.

Marianne hat gesagt…

Ach du Armer! Das heilt ganz schnell lieber Edgar, du hast schon ganz andere Sachen gut überstanden ...Und den Herrchen wünsch ich gute Nerven. In einer Woche ist alles vergessen.

LG

Inge hat gesagt…

Herrje, gute Besserung dem T-Shirt-Träger...dann gibts wohl keine Laufeinlage in Berlin mit unseren Jungs, werden wir uns auf auf ein Kaffee-Kränzchen beschränken, macht auch nix:-) Freu mich schon sehr auf Euch!

Anonym hat gesagt…

Hallo Inge
Ich hätte da mal eine Frage an sie Stellen sie ihren süßen eigentlich auch aus?
LG Tanja und Macy
P.S. Gunnar seit ihr auch zum schauen dabei? am Samstag?

Whippenblog von Edgar und Igor hat gesagt…

Leider, liebe Tanja, habe ich dieses jahr Pech. Das nervt mich, aber kanns nich ändern. Dieses Jahr muss ich immer arbeiten, wenn Ausstellungen sind. Nächstes WE leider wieder.
Ich werde Inge später freffen ;-)

Leider hat Edgar an seiner Naht gefummelt (NACHTS!!) der Frechdachs. Und nun ist die naht etwas aufgegangen und muss sekundär heilen, so was doofes, aber is ja nicht zu ändern...

Wünsche euch viel Spaß in Zehlendorf, ich arbeite beim Tag der offene Tür im BMAS!

Ahoi Gunnar